Die etwas andere Veranstaltung 🐷🚒🛶

Auf die PlÀtze, fertig, los! Dieses allzu bekannte Startkommando hörte man am Sonntag, dem 23. Juli 2023 an der Raab in Pertlstein insgesamt 50 Mal.

Auf diese Weise wurden nÀmlich die 2er-Besatzungen der Sautröge in das Duell um den Titel der schnelleren Sautrog-Besatzung entlassen.

Den Ursprung nahm die Veranstaltung auf Basis einer ganz simplen Idee, die sich einige jĂŒngere KameradInnen der FF Pertlstein in den Kopf gesetzt hatten.

Ziel war es, fĂŒr alle Junggebliebenen eine Veranstaltung der etwas anderen Art zu organisieren. Zeitgleich sollte der Bezug zur Feuerwehr eindeutig gegeben sein.

Auf diese Weise entstand die Sautrog-Regatta der FF Pertlstein, bei der schlussendlich nach einer wetterbedingten Verschiebung rund 350 BesucherInnen willkommen geheißen werden durften.

Neben dem eigentlichen Wettrennen konnten die BesucherInnen bei perfekten Wetterbedingungen unter anderem an Zillenfahrten entlang der Raab teilnehmen oder sich einfach nur essens- sowie getrÀnketechnisch verwöhnen lassen.

Recht herzlich gratuliert werden darf den zwölf Gewinner-Crews, die in den Kategorien Jugend, Damen, Herren oder Mixed eine Medaille entgegennehmen durften.

All das wĂ€re natĂŒrlich nicht ohne unsere Sponsoren möglich gewesen. Bedanken dĂŒrfen wir uns recht herzlich bei folgenden Unternehmen:

Lutterschmied Bauunternehmen Baustoffe Betonwerk
Raiffeisen Region Fehring
Buschenschank Hakl
Franz Weigl
MAN Truck & Bus Sinabelkirchen
MH Dienstleistungen Manfred Halbedl

Des Weiteren dĂŒrfen sich die KameradInnen der FF Pertlstein bei allen BesucherInnen sowie TeilnehmerInnen fĂŒr den gemĂŒtlichen Nachmittag an der Raab in Pertlstein bedanken!

Wir hoffen natĂŒrlich, euch auch das nĂ€chste Mal wieder begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen, wenn es wieder heißt, „die FF Pertlstein lĂ€dt zur Sautrog-Regatta“. 🚒🔥🛶🐷😎

Kommentare sind geschlossen.